Metalldrückerei seit über 30 Jahren

Das Unternehmerpaar Heinrich und Martina Gisler ist seit vielen Jahren erfolgreich im Bereich Metalldrückerei tätig. 

Am 01.01.2014 haben wir uns in Rapperswil-Jona mit einer Metalldrückerei selbständig gemacht und 2016 wurde das Unternehmen nach
Felben-Wellhausen umgezogen.

Für unsere Kunden, wie Industrien, Künstler oder auch Privatpersonen, bieten wir präzise und wirtschaftliche Produktionen in Einzelstücken oder Serien.

Wir legen viel Wert auf einen persönlichen Kontakt, schauen uns Ihre Wünsche genau an und setzen diese fachmännisch, in einwandfreier Qualität, mit modernster Technologie und termingetreu um. 

Wir bilden Lehrlinge aus. Fragen Sie uns an!


Unsere Türen stehen Ihnen offen. Schauen Sie bei uns vorbei oder fragen Sie uns nach der nächsten Führung.

Wie funktioniert Metalldrücken?

Beim Metalldrücken werden mittels unterschiedlichen Drückmaschinen Blechscheiben in runde Hohlkörper verformt.

Verschiedenen Edelmetallen können somit zu kegel-, kugel- oder zylinder-förmigen Hohlkörpern umgeformt werden. Aus diesem Hohlkörpern entstehen Produkte wie Behälter, Gehäuse, Tischplatten, Werkzeuge, Feuerschale, und vieles mehr

Basis der Metalldrückerarbeiten sind Ideen die dann in Skizzen und Zeichnungen niedergeschrieben werden. Daraus entsteht eine Drückform über die dann die Metalle gezogen und geformt werden. Diese Metallverarbeitungsmethode ist dank geringer Werkzeugkosten für die Produktion von Einzelstücken bis hin zu Grossmengen.


KONTAKT

Team

Heiri Gisler - Blechumform GmbH

Heinrich Gisler

Martina Gisler

Celso Lopes

Rene Bachmann - Blechumform GmbH

René Bachmann

Thomas Mantovan

Alessandro Pacino